Anlagenkonzeption

Anlagenkonzeption

Bereits mit dem Angebot erhalten Sie von uns eine umfangreiche Studie zum Anlagenkonzept.

Diese Studie wird in der Regel in 3D erstellt und lässt somit Aufschlüsse auf die zu erwartenden Prozesse
und räumlichen Platzverhältnisse zu.

Verfahrenstechniken

Verfahrenstechniken

Neben Kenntnissen in den Standardverfahren in der Montageautomatisierung verfügen unsere Mitarbeiter auch über umfangreiche Erfahrungen in

  • roboter- und kameraunterstützer Zuführtechnik
  • produktspezifischen magnetischen Greifsystemen (Magnetgreifer mit Ansteuerelektronik)
  • der Widerstandsschweißtechnik
  • Reinraummontagen
  • Mikromontagen
  • taktiler und berührungsloser Messtechnik
  • optischer Prüftechnik
  • Palettiertechnik
  • Den üblichen Dosiertechniken für die Aufbringung von Klebstoffen und Fetten

Hier setzen wir nicht nur Komponenten führender Hersteller ein, sondern verfügen selbst über eigene bewährte Produkte.

Robotik

Robotik

Unter Robotik verstehen wir den Einsatz von kartesischen Achssystem, 4-Achs oder 6-Achs Robotern.

Diese Roboter finden bei uns in den unterschiedlichsten Bereichen ihre Anwendung. Sie werden vorwiegend als Prüfroboter für Drehmoment und Kraftprüfungen und als Montageroboter für Setz- und Fügeaufgaben eingesetzt.

Die Roboter werden entsprechend ihren Anforderungen von uns programmiert und im Anlagenumfeld integriert. Integration von Bildverarbeitungssystemen zur Erkennung der Lage von Bauteilen und Übergabe der Positionskoordinaten an die Robotersysteme führen zu intelligenten Einheiten.

Prüftechnik

Prüftechnik

Im Gebiet der Prüftechnik beschäftigen wir uns neben der konventionellen Messtechnik (Längenmesstechnik, Kraft und Drehmomente) auch mit elektrischen Messverfahren (RLC) und der optischen Auswertung durch Videoverfahren.

Hierzu setzen wir entsprechende Standardsoftware ein oder programmieren die Software entsprechend den Anforderungen in Labview, C++ oder Visual Basic selbst.

In jedem Fall erhalten Sie eine für Ihren Anwendungsfall angepasste Oberfläche.

Mikromontage

Mikromontage

Da sich für die Montagen von Klein- und Kleinstteilen andere Gesetzmäßigkeiten beim Handlen der Teile ergeben, als auch die Genauigkeitsforderungen einen nicht unerheblichen Anteil an der Umsetzbarkeit solcher Aufgaben haben, wurden von uns hierzu spezielle Montagemodule entwickelt, in denen vor Allem der Luftaufbereitung Rechnung getragen wird.